Bibi und Tina Wiki
Advertisement

Sophia von Gelenberg ist ein etwas hochnäsiges und selbstbewusstes Mädchen im Alter von circa 14 bis 16 Jahren.

https://www.amazon.de/Bibi-Tina-Detlev-Buck/dp/B00N448PLU

Auf dem Bild oben ist Sophia von Gelenberg zu sehen.

Inhaltsverzeichnis[]

1.Beziehungen

1.1 Verwandte

1.2 Liebschaften

1.3 Freunde

1.4 Bekannte

2. Informationen

3. Aussehen

4. Geschichte

4.1 Bibi & Tina - Der Film

4.2 Bibi & Tina - Voll Verhext!

5. Lied(er)

Beziehungen[]

Verwandte[]

• Mutter

•Vater

Liebschaften[]

• Alexander von Falkenstein, Einseitig verliebt

Freunde[]

• Bibi Blocksberg

• Tina Martin

•Alexander von Falkenstein

• Freddy

Bekannte[]

• Falko von Falkenstein

• Hans Kackmann

• Susanne Martin

• Sabrina, Pferd

• Amadeus, Pferd

• Fantastico, Pferd

• Socke, Fohlen

Informationen[]

Sie geht auf ein Internat in London, auf welches Alexander von Falkenstein gehen soll. Sophia versucht Alex für sich zu gewinnen. Bibi Blocksberg und Tina Martin verstehen sich daher nicht sehr gut mit ihr. Doch am Ende freundet sie sich doch mit Alex, Bibi und Tina an. Auch mit Freddy, der sich vom ersten Blick an in sie verliebt hat, versteht sie sich gut.

Ihre Lieblingsfarbe ist gelb.

Sophia von Gelenberg wurde von Ruby O. Fee gespielt. Sophia war die Antagonistin im Ersten Film „Bibi und Tina - Der Film“ und hatte einen Gastauftritt im zweiten Film „Bibi und Tina - Voll verhext!“.

Aussehen[]

Sophia von Gelenberg besitzt überschulterlanges, dunkelbraunes und gewelltes Haar. Dieses trägt sie meist zu einem Zopf geflochten oder offen. In im Stecken manchmal silberne sternförmige Haarclips. Dazu kombiniert sie meist ein gelbes Kleid mit einer weißem Bluse oder ein gelbes Reitjacket mit weißer Reithose.

Geschichte[]

Bibi & Tina - Der Film[]

Am Anfang des Films wird Sophia freudig von Bibi, Tina, Alex und Graf Falko begrüßt. Doch schnell merken Bibi und Tina, dass Sophia eine Zicke ist. Sie funkt zwischen die Beziehung von Alex und Tina. Beim Falkensteiner Rennen reitet Sophia Hans Kackmanns Pferd „Fantastico“. Dieser wurde jedoch gedoopt und ging deshalb durch. Sophia stürzt und Tina hilft ihr. Gemeinsam reiten sie ins Ziel. Herr Kackmann kommt aufgrund des Doopings ins Gefängnis.

Eigentlich sollte Alex mit Sophia ins Internat, doch er beschließt zu bleiben. Mitten in der Fahrt bittet Sophia ihren Fahrer anzuhalten. Sie steigt aus und läuft Bibi, Tina und Alex entgegen, die gerade einen Ausritt machen. Sophia macht noch ein paar Tage Urlaub in Falkenstein, reitet mit Alex, Bibi und Tina aus und freundet sich mit ihnen an.

Bibi & Tina - Voll Verhext![]

Im zweiten Film von Bibi und Tina ist Sophia beim Falkensteiner Kostümfest, verkleidet als Cat-Woman , zu sehen.

Lied(er)[]

https://m.youtube.com/watch?v=NnXyr3oUp-A

In „Bibi und Tina - Der Film“ sang Sophia von Gelenberg (Ruby O. Fee) das Lied „Ordinary Girl“.

Advertisement